Roboterarm scannt eigenständig Kulturgüter in 3D

Das Fraunhofer IGD aus Darmstadt hat einen Roboterarm entwickelt, der Museen die Digitalisierung ihrer Sammlungen vereinfacht und kooperiert nun mit dem dänischen Kamerahersteller Phase One. Der mobile Scanner CultArm3D liefert auf Knopfdruck präzise 3D-Modelle von Ausstellungsstücken verschiedener Größe. […] weiter

›MUSEUM EXKLUSIV‹ – neue Filmreihe ins Leben gerufen

Unter dem Titel ›Museum exklusiv‹ lädt der Direktor des Landesmuseums Harald Meller zu einer Reihe von Video-Kurzführungen ein. In kurzen Filmen von 5 bis 10 Minuten Dauer stellt er Highlights in der Dauerausstellung des Landesmuseums für Vorgeschichte von der Altsteinzeit bis zur Völkerwanderungszeit vor.  […] weiter

Reliquienschrein blieb nach Raub noch intakt

Sie ist nicht größer als vier übereinander gestapelte Kartendecks – eine winzige Kiste, die aus einer irischen Kirche gestohlen wurde. In Irland enthielt die Kiste, ein Reliquienschrein, die Überreste eines Heiligen. Aber als sie von Wikingern gestohlen und nach Norwegen gebracht wurde, taten sie etwas Ungewöhnliches damit. Anstatt sie in Stücke zu brechen und Schmuck daraus zu machen, hielten die Wikinger sie intakt. […] weiter