Jaspis

Feinkörnige, mikrokristalline Varietät des Quarzes. Der Name bedeutet im Lateinischen »gesprenkelter Stein« und verweist damit auf bestimmte Varianten. J. kommt in reiner Form nur sehr selten vor. Je nach Beimengungen variieren seine chemischen und physikalischen Eigenschaften wie Härte und Strichfarbe sowie seine Farbe (von weiß über gelb und rot bis braun) erheblich. In natürlicher Form [...]