Fötus im Sarg eines Bischofs war wahrscheinlich sein Enkel

Forscher der Universität Lund in Schweden haben nun möglicherweise das Rätsel gelöst, warum ein Fötus in seinem Sarg in der Kathedrale von Lund versteckt war. Die DNA des Bischofs und des Fötus hat zusammen mit Verwandtschaftsanalysen gezeigt, dass das Kind wahrscheinlich der eigene Enkel des Bischofs war. […] weiter