Bremer Kogge kann wieder besichtigt werden

Seit Freitag den 30. Juli kann die Bremer Kogge von 1380 im Deutschen Schifffahrtsmuseum wieder besichtigt werden. Das besterhaltene Schiffswrack des Mittelalters und die dazugehörige Ausstellung sind täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Während der Maritimen Tage vom 11. bis 15. August warten zudem eine neue Ausstellung zu Munition am Meeresgrund und eine besondere Aktion auf die Gäste. […] weiter