Spuren für Nutzung von Feuer vor 800.000 Jahren

In einem kürzlich in PNAS (Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America) veröffentlichten Artikel stellen die Wissenschaftler eine fortschrittliche, innovative Methode vor, die sie entwickelt und eingesetzt haben, um nicht-visuelle Spuren von Feuer zu entdecken, die mindestens 800.000 Jahre zurückreichen - einer der frühesten bekannten Beweise für die Verwendung von Feuer.  […] weiter

Unsere vielfältigen Vorfahren

Wo die Ursprünge der frühesten Angehörigen der Gattung Mensch (Homo) liegen und wie diese verbreitet waren, wird in der Paläoanthropologie nach wie vor heftig diskutiert. Ein Team von Wissenschaftler*innen hat mittels Mikro-Computertomographie 23 Backenzähne aus Südafrika, mit einem Alter von 2,5 bis 1,4 Millionen Jahren, untersucht. In ihrer Studie zeigen sie, dass höchstens sieben der bislang den Frühmenschen zugerechneten Zähne aus Südafrika tatsächlich zur Gattung Homo gehören.  […] weiter