Steinzeit-Pfeilspitze in Lippstadt gefunden

Bei Ausgrabungen im Vorfeld des Baus einer Windenergieanlage in Lippstadt-Lohe (Kreis Soest) fanden Archäolog:innen einer Fachfirma, unterstützt von Fachleuten des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), Siedlungsspuren und das älteste Fundstück, das bisher bei einer archäologischen Ausgrabung auf Lippstädter Gebiet geborgen wurde: eine etwa 4.500 Jahre alte spätjungsteinzeitliche Pfeilspitze aus Feuerstein. […] weiter

Ausgrabungen in Sendenhorst enthüllen 800 Jahre Stadtgeschichte

Das Jahr 2022 war geprägt von mehreren Neubaumaßnahmen. Untersuchungen einer archäologischen Fachfirma im Südosten der Altstadt von Sendenhorst ermöglichten dem Landschaftsverband Westfalen Lippe (LWL) tiefe Einblicke in die Stadtentwicklung vom Mittelalter bis in die Neuzeit. "Durch Befunde und Funde bei den Ausgrabungen werden 800 Jahre Stadtgeschichte lebendig", so der LWL-Archäologe Dr. Andreas Wunschel.  […] weiter

Siedlung Didinghausen bei Minden-Päpinghausen erforscht

Überraschend stieß man auf ein kleines Brandgräberfeld bei Minden, in dem schon vor über 2.000 Jahren die Bewohner einer kleinen Gemeinschaft naheliegender Höfe ihre Angehörigen bestattete. Seit drei Monaten ist ein Ausgrabungsteam unter fachlicher Begleitung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) auf der Spur der untergegangenen mittelalterlichen Siedlung Didinghausen.  […] weiter

LWL-Archäologie untersucht verloren geglaubten Westflügel des Klosters Hardehausen

Das Kloster Hardehausen im Warburger Stadtteil Scherfede ist derzeit im Fokus der Archäologinnen und Archäologen des LWL. Ein Bauvorhaben des Erzbistums Paderborn hatte archäologische Untersuchungen nötig gemacht, die bereits 2021 begannen. Nun freuen sich die Fachleute über besonders gut erhaltene Mauerreste des zunächst verloren geglaubten Westflügels.  […] weiter

Das neue Gesicht der Domkrypta

Die Sanierung der Domkrypta in Paderborn hat begonnen. Bei den Arbeiten kommen Expertinnen und Experten des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) zusammen und arbeiten Hand in Hand. LWL-Fachleute aus der Bauforschung und Baudenkmalpflege, der Restaurierung und der Archäologie arbeiten an der Modernisierung mit. […] weiter