Spielzeug-Ritter landet in Toilette

Ein Grabungsteam unter Fachaufsicht des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ist in der Greisenbruchstraße in Minden auf Zeugnisse der Frühzeit Mindens gestoßen und hat unter anderem einen Spielzeug-Ritter entdeckt.  […] weiter

800 Jahre alte Fragmente enthüllen jüdische Ernährungsweisen

Ein Team von Wissenschaftlern unter der Leitung der University of Bristol hat zusammen mit Archäologen von Oxford Archaeology die ersten Beweise für eine religiöse Ernährung gefunden, die in Keramikfragmenten eingeschlossen sind, die aus der frühmittelalterlichen jüdischen Gemeinde in Oxford ausgegraben wurden. […] weiter

Archäologische Neuigkeiten im Hagener Osten

Bei der Überprüfung eines Neubauareals am Südrand von Hagen-Haßley legten Archäolog:innen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Kooperation mit der Hagener Stadtarchäologie im vergangenen November bei Probegrabungen erste Siedlungsspuren und ein Brandgrab frei. Jetzt wurden weitere Brandgräber, Überreste einer Metallproduktionsstätte sowie Reste einer neuzeitlichen Straße entdeckt. […] weiter

Geschichte aus der Luft betrachtet

Ein Wissenschaftlerteam aus dem Bereich Geschichte der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg erstellt erstmals ein lexikalisches Nachschlagewerk zu den mittelalterlichen Königspfalzen auf dem Gebiet des heutigen Sachsen-Anhalts.  […] weiter