Seltener piktischer Symbolstein gefunden

Ein 1,70 m hoher Stein mit piktischen Symbolen wurde gefunden, als ein Forscherteam unter der Leitung von Gordon Noble einen Testschnitt in einem Feld in Aberlemno aushob, einem Gebiet in Zentralschottland, das für seine piktischen Symbolsteine bekannt ist. Der Testschnitt wurde ausgehoben, um die Untersuchung einer Siedlung an diesem Ort zu beginnen. Dieser behauene Symbolstein, der vermutlich aus dem 5. oder 6. Jahrhundert stammt, wurde im 11. oder 12. Jahrhundert als Teil des Bodenbelags eines großen Gebäudes wiederverwendet.  […] weiter

Neues digitales Modell von Skara Brae auf den Orkney-Inseln

Skara Brae mag älter sein als Stonehenge und sogar die Pyramiden von Gizeh, aber Historic Environment Scotland (HES) bringt mit einem neuen digitalen 3D-Modell der Stätte auf den Orkney-Inseln mehr als 5000 Jahre Geschichte ins 21. Jahrhundert. Das Modell, das auf Sketchfab zu sehen ist, ermöglicht virtuellen Besuchern ein intensives digitales Erlebnis der neolithischen Siedlung, einschließlich der einmaligen Gelegenheit, virtuellen Zugang zu Haus 7 zu erhalten, dem am besten erhaltenen Haus in Skara Brae, das normalerweise nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist. […] weiter