Bisher ältestes Genom aus Wallacea isoliert

Das bisher älteste analysierte Genom eines modernen Menschen aus dem Gebiet Wallacea, den Inseln zwischen Westindonesien und Papua-Neuguinea, weist eine bisher noch nicht beschriebene Zusammensetzung menschlicher Verwandtschaft auf. […] weiter

Mittelalterliche Skelettbelege für Malaria in den Niederlanden

Bis in die jüngste Vergangenheit war die Malaria eine einflussreiche Krankheit in den Niederlanden. Während sie derzeit hauptsächlich als Tropenkrankheit angesehen wird, finden sich in mehreren historischen Dokumenten ab dem 17. Jahrhundert Hinweise auf Symptome, die mit der Krankheit in Verbindung gebracht werden könnten. Um diese Krankheit und ihre Auswirkungen im Mittelalter besser verstehen zu können, wird eine größere Studie mit geographischer Verteilung über die Niederlande von Dr. Rachel Schats (Leiden) durchgeführt. […] weiter