Diese Termine sollten Sie nicht versäumen

Rund 6800 Museen und zahlreiche Ausstellungshäuser in Deutschland bieten Besuchern eine überragende Vielfalt an Sammlungen, Ausstellungen und Themen. Wir stellen in unseren Terminen eine Auswahl aktueller archäologischer Ausstellungen vor. Außerdem werden wir auf diesen Seiten Informationen zu den kommenden Ausgaben der AiD, zu Exkursionen sowie zu Studientagen veröffentlichen.

 

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

MAYA

1. Juni 2020 22. November 2020

Tief im Dschungel Zentralamerikas erheben sich bis heute die imposanten steinernen Tempel und Paläste der faszinierenden Kultur der Maya. In ihrer Blütezeit zwischen 250 und 900 n.Chr. waren sie eine mächtige Hochkultur, deren Errungenschaften in Kunst und Wissenschaft uns immer noch in Staunen versetzen. Ihr Siedlungsgebiet mit über hundert großen Städten war damals die bevölkerungsdichteste Region der Welt. Doch wie gelangten die Maya trotz der schwierigen Umweltbedingungen zu solch kultureller Blüte? In welcher Weise organisierten sie ihr Zusammenleben? Und was waren die Ursachen für den Kollaps der Hochkultur? Die Ausstellung umfasst mehr als 200 Originalobjekte aus Zentralamerika; besondere Highlights sind die Exponate aus Jade. Neueste Forschungsergebnisse basieren auf archäologischen Grabungen und Übersetzungen der Maya-Schrift, die neues Licht auf das soziale und kulturelle Leben der Hochkultur werfen.

MAMUZ – Museum Mistelbach

Waldstraße 44–46
Mistelbach, 2130 Österreich
www.mamuz.at

Di bis So 10–17 Uhr

Chalchiuhtlicue
© D.R. Archivo Digital de las Colecciones del Museo Nacional de Antropología, Secretaría de Cultura – INAH

Das könnte Sie auch interessieren!

Azteken

Große Landesausstellung Baden-Württemberg im Linden-Museum Stuttgart