Jupitersäule mit seltener Reliefdarstellung im Rheinland entdeckt

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) hat am Rande des Tagebaus Hambach erneut einen römischen Brunnen mit bemerkenswerten Funden freigelegt. Im Inneren des wahrscheinlich vom 2./3. bis in das 5. Jahrhundert genutzten Brunnens konnten Teile einer Jupitersäule freigelegt werden, die Darstellungen von mehreren römischen Gottheiten zeigen. […] weiter

Mogontiacum – Mainz: Mit dem D-Zug in die Römerzeit

»Wenn einer in Mainz eine Grube gräbt, fällt bekanntlich ein Römerschiff heraus.« Dieser Satz machte 1981 / 82 während der Ausgrabung fünf antiker Kriegsschiffe die Runde. Doch Mogontiacum, in dessen Mauern später eine mächtige mittelalterliche Metropole heranwuchs, hat noch viel mehr zu bieten, und ständig kommt Neues hinzu. Eine ­Einladung zu einer Zeitreise. […] weiter

Sumelocenna – Römerstadt Rottenburg

Schon seit Langem weiß man das antike Erbe der Bischofsstadt am Neckar zu schätzen, die Ende des 13. Jh. direkt auf die Ruinen des römischen Sumelocenna gebaut wurde. Nirgends kommt einem diese Vergangenheit so nahe wie im Sumelocenna-Museum und dem davor angelegten Lapidarium.  […] weiter