Iron Age Danube Route

Eine neue Kulturroute entlang der Donau führt Interessierte direkt in unsere Vergangenheit. Die Iron Age Danube Route verbindet eines der imposantesten und attraktivsten, gleichzeitig aber auch fragilsten Phänomene der prähistorischen Archäologie: die eisenzeitlichen Landschaften des Donauraumes. In zahlreichen Museen, aber auch an archäologischen Fundstellen der Donauregion kann man sich ein Bild vom reichen materiellen Erbe dieser Epoche zwischen dem 9. und 1. Jahrhundert v. Chr. machen. […] weiter

Virtuelle archäologische Landschaften des Donauraums

Am 1. Juli 2020 startete unter der Leitung des Universalmuseums Joanneum das EU-Projekt Danube’s Archaeological eLandscapes (Virtuelle archäologische Landschaften des Donauraums). Für insgesamt 30 Monate haben sich 23 Partner aus zehn Ländern zum Ziel gesetzt, das archäologische Erbe und insbesondere die archäologischen Landschaften des Donauraums mit modernsten Technologien regional, national und international sichtbarer und damit attraktiver zu machen. […] weiter