Zahnanalyse gibt Hinweise auf die Ernährung einer Frau aus der Eisenzeit auf den Orkneyinseln

Forscher, die die Zähne einer älteren Frau untersuchten, die vor 2000 Jahren auf den Orkneyinseln lebte, haben ihre Ernährung von der Kindheit bis kurz vor ihrem Tod aufgezeichnet. Die in der Isotopenanlage des British Geological Survey von Forschern der Universität York durchgeführten Arbeiten haben weitere Einblicke in die Lebensweise der Menschen der Eisenzeit gegeben und Hinweise auf eine Ernährung mit Fisch geliefert. […] weiter

Zähne der ersten Bauern im Fokus der Forschung

Neue Ergebnisse über die Ernährung der Menschen, die in der Großen Ungarischen Tiefebene lebten. Eine transdisziplinäre Studie über die Ernährungsentwicklung der ersten agrarischen und pastoralen Gemeinschaften in Mitteleuropa untersucht die Zähne der ersten Bauern.  […] weiter